.
Die A-Jugend Mannschaft von Trainer Manfred, gewinnt beim vorgezogenen Spiel am Donnerstag Abend, in St.Martin gegen den FC Eppan mit 4:3 Toren.
Nach dem 0:1 in den ersten Minuten, gelangt der A-Jugend sofort eine gute Reaktion darauf, und es folgte hintereinander das 1:1 und 2:1 durch Fabian Pilser.  Etwas später dann ein Kopfballtor nach einem Eckball durch Lukas Karlegger. Das 4:1 erzielte Pöhl Philip nach einer sehr schön herausgespielten Aktion.
In der zweiten Hälfte gelang Eppan noch 2 Tore, aber auch St.Martin hatte noch einige guten Gelegenheiten. So endete das Spiel mit 4:3 für St.Martin.
.

Share →