Hinrunde erfolgreich beendet

Große Moral zeigte unsere Mannschaft im letzten Hinrundenspiel in Ponte Arche gegen Comano.
Nach zuletzt zwei Niederlagen gerieten unsere Jungs auch gegen Comano bereits nach wenigen Minuten in Rückstand. Die Mannschaft zeigte jedoch Charakter und lies sich davon nicht aus der Ruhe bringen. Kurz vor der Pause konnte Rudi Brugger nach Vorlage von Daniel Lanthaler den Ausgleich erzielen.

Auch nach der Pause lief alles nach Wunsch. Nach dem Führungstreffer durch Ennemoser Raphael, wurde in der Schlussphase das Ergebnis durch hervorragendes Konterspiel noch auf 5-1 in die Höhe geschraubt. Zwei Tore gingen auf das Konto von Daniel Lanthaler und eines erzielte Marco Baggio.

Mit diesem Sieg überwintert der ASC St.Martin auf dem 9. Tabellenrang. Die Rückrunde beginnt mit dem Auswärtsspiel bei Calciochiese am 01. Februar 2015.

Share →