.
Am Samstag spielte unsere Juniorenmannschaft gegen Terlan in St.Martin.
Sie verliert zwar mit 5:2 Toren. Zeigt aber vorallem in der 2.Halbzeit eine starke Leistung. Die erste Halbzeit endete mit 4:0 wobei 2 Tore sehr glücklich für Terlan zustande kamen. Aber die 2.Halbzeit (welche 2:1 für St.Martin endete) konnte unserer Mannschaft sehr gut mithalten, und hatte Terlan meistens  im Griff.
Je länger die Partie dauerte, umso mehr kam unserer Juniorenmannschaft besser ins Spiel, und konnte mehrmals für Gefahr beim gegnerischen Tor sorgen. Auch noch weitere Toren für uns wären noch möglich gewesen, welche nur ganz knapp daneben gingen.
.
Tore :  Raphael Ennemoser, und Philip Tschöll.
.

Share →