Salurn gewinnt gegen St.Martin mit 2:0 Toren am Sonntag den 26.8.12.

St.Martin spielt eigentlich gut mit, und hätte sich ein unentschieden wenigstens verdient. Jedoch konnte Salurn,
zwei etwas glückliche Tore erzielen. Das erste Tor fiel nach einem Freistoss, genau gegen die Sonne wodurch der Tormann Luis Schwarz geblendet wurde.
Und beim zweiten Tor gab es ein Missverständnis vor dem Strafraum und der Ball wurde zufällig vor einen Salurner Spieler gelegt, der nur einschiessen konnte.
St.Martin hatte mehrmal Pech beim Torabschluss. Einige gute Chanchen hatte St.Martin mit R.Kofler und M.Saltuari,
die knapp am Tor vorbei gingen.
Robert Kofler erzielte auch ein Tor zum 1:0 das jedoch vom Schiedsrichter abgepfiffen wurde.

St.Martin konnte sich jedoch gut gegen den Oberliga TopFavoriten aus Salurn behaupten, und hatte nur etwas Pech beim Abschluss.
Wenn St.Martin so weitermacht, wird man sicher noch einige Erfolge in der Oberliga erzielen können.

Share →