.
In Tramin am Sonntag, 7.Juni.09,  gewinnt
ST.MARTIN  das Entscheidungsspiel der zweitplazierte der Landesliga Südtirol und von Trient,  gegen COMANO, im Elfmeterschiessen.
.
Gleich zu Beginn des Spiel gelingt St.Martin nach einem Freistoss das 1:0 durch Alex Hofer.
Etwas später kann Comano nach einem Missverständis in der Abwehr, zum 1:1 ausgleichen.
Auch in der 2.Halbzeit kam es zu einem offenen Schlagabtausch.  Zuerst versuchte Comano das Spiel zu machen, aber nach und nach kam St.Martin besser ins Spiel.  Vorallem durch die bessere Kondition der gesamten Mannschaft.  Nur die Torlatte verhinderte das 2:1 durch einen schönen Schuss von A.Schwellensattl.
.
Auch in der Verlängerung blieb es beim 1:1.
Erst im Elfmeterschiessen konnte Tormann Schwarz Luis zwei Elfer von Comano halten, und so gewann St.Martin mit 5:4 Toren (4:3 im Elfermeterschiessen).
.
Leider verliert auch der AC-Trient im AbstiegsEntscheidungsspiel gegen Montechiari mit 1:3. So steigt Trient in die SerieD ab. 
Dadurch steigt der Sieger aus diesem Landesliga-Entscheidungsspiel nicht direkt in die Oberliga auf.
.
>> Alle-Fotos-Entscheidungsspiel
.

Share →